Messehalle Offenburg

Die neue große Halle auf dem Offenburger Messegelände ist auf einer knapp 9.500m² großen Bodenplatte gebaut. 300to Betonstahl und 800 lfm Spartenkanäle wurden verbaut. Imposant sind die in der Halle befindlichen und mehr als 19m hohen Stahlbetonfertigteilstützen. Im Bereich der Glasfassade sind diese aus Sichtbeton, dahinter liegen die großen Treppenhäuser der Halle mit den Fertigtreppen.

Sie möchten uns kontaktieren?

Ihr Ansprechpartner:

Bernd Wallasch
Immobilien/Bauträger

Objektdetails

Projekt:
Neubau einer Messe- und Ver-anstaltungshalle
Bauherr:
Offenburger Stadthallen- und Messeimmobilien GmbH
Planer:
Ferdinand Heide Archi-tekt BDA, Frankfurt
Leistungen:
Rohbauarbeiten, Entwässerung im Gebäude, Stahlbau Dach

Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten sowie steuerliche Vorteile​

Rechtliche Rahmenbedingungen, Inflation und Kosten steigen rasant an. Alles wird komplexer. Unsere Experten haben den Überblick um für Sie dem Paragraphenwirrwarr und Kostendruck Herr zu werden. Fragen Sie einfach unverbindlich an.